*
Menü test
  • Solarstrom
  • Solarwärme
  • Philosophie
  • Referenzen
slogan_t_l
Galerie_Strom
gluehbirnen.jpg photovoltaikdach-eu.jpg photovoltaikdach.jpg
menü cc
  • Ansprechpartner
  • Fachpartner
  • E-U-Solarrechner
  • Kontakt
campact

Menu
Start Start
Unternehmen Unternehmen
Standorte Standorte
Philosophie Philosophie
Ansprechpartner Ansprechpartner
Produkte Produkte
Zertifikate / Qualität Zertifikate / Qualität
Photovoltaik Photovoltaik
Module Module
Unterkonstruktion Unterkonstruktion
Wechselrichter Wechselrichter
Speichertechnik Speichertechnik
Wärmepumpe Wärmepumpe
Funktion Funktion
Wärmequelle Wärmequelle
Speicher Speicher
Vorteile Vorteile
Energieautarkes Haus Energieautarkes Haus
Windenergie Windenergie
LED Lichttechnik LED Lichttechnik
Haussteuerung Haussteuerung
Service Service
Planung Planung
Anlagenüberwachung Anlagenüberwachung
Fördermittel Fördermittel
Meine Anlagendaten Meine Anlagendaten
Download Download
Fachpartner Fachpartner
Kontakt Partner Kontakt Partner
Referenzen Referenzen
Photovoltaik Photovoltaik
Wärmepumpen Wärmepumpen
Solarthermie Solarthermie
Kontakt Kontakt
Impressum Impressum

Wechselrichter für alle Anwendungen

Solarwechselrichter wandeln Gleichstrom aus Solarmodulen in Wechselstrom um. Der Strom steht netzkonform und gem. den Richtlinien im Verteilungs- bzw. Stromversorgungsnetz zur Verfügung.
Der Wechselrichter ist damit Teil einer Photovoltaikanlage, muss aber inzwischen auch netzstabilisierende Aufgaben erfüllen (Frequenzregelung, Wirkleistungsreduzierung, Blindleistungsbereitstellung, FRT).

Die optimale Abstimmung von elektronischer Regelung, eingesetzter Materialien und Komponenten ermöglichen einen extrem hohen Wirkungsgrad.
 
kostal wechselrichter   kostal   Die PIKO-Wechselrichter verfügen in allen Leistungsklassen über einen weiten DC Eingangsspannungsbereich (180-950 V) und über bis zu 3 MPP-Trackern.  Beste Voraussetzungen beim Einsatz in PV-Anlagen, die mit unterschiedlichen Modultypen ausgestattet sind, bei variierenden Dachausrichtungen und ungünstigen Lichtbedingungen.
 
siemens wechselrichter   siemens   Die kompakten Wandgeräte sind robust und langlebig ausgelegt. Bei der Umwandlung von Solarstrom zur Einspeisung ins Netz erzielen sie Spitzenwirkungsgrade von 98 % und mehr. Aus diesem Grund erhielten sie im Februar 2011 Bestnoten im Photon-Wechselrichtertest. Spitzenleistung, die sich rechnet: 98 +.
         
kaco wechselrichter   kaco   Sehr breite Lieferpalette. Angefangen von kleinen 1-phasigen Geräten ab 3 kW, über 3-phasige Geräte zwischen 10 und 39 kW und von bis zu 3 MPP-Trackern bis  zu Zentralwechselrichtern. Der Spitzenwirkungsgrad der 3-phasigen TL-Geräte beträgt stolze 98 %.  Besonderer Vorteil der TL3-Geräte: die Möglichkeit der vollkommen unsymmetrischen Belastung der MPP-Tracker
Impressumbutton
Impressum Sitemap AGB Idee & Realisierung WDL
Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail